Über uns

Fabienne Lau-Osswald
Ich beschäftige mich seit dem Jahr 2007 eingehend mit Gewaltfreier Kommunikation. Lange war ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, mich mehr mit mir zu verbinden – in dieser Sprache fand ich den Schlüssel zu lange vergessenen und verdrängten Gefühlen und nicht gelebten Bedürfnissen. Im beruflichen wie im privaten Gebrauch versuche ich Gewaltfreie Kommunikation zu leben. Ich möchte meine Schwerpunkte einerseits darauf setzen, dass Kinder (auch unsere eigenen) diese ihnen an sich bekannte Sprache nicht erst aberzogen bekommen – Gefühle und Bedürfnisse sind lebensbereichernd! Andererseits wünsche ich mir, dass möglichst viele Menschen von dieser Lebenshaltung erfahren.

Hinrich Lau
Mein Beitrag zu einem sozialen Wandel ist eine Suche nach einem Weg, bei dem jeder Mensch hören und gehört werden kann in dem, was bedeutsam ist. Nach einem Weg, bei dem alle die Verantwortung in die eigenen Hände nehmen können. Dafür öffnen Restorative Circles/Kreisgespräche Türen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.